Pri­vate Gour­met­reise Flo­renz mit Koch­kurs

Bild:©Vingouri-Agentur/DMC

 

Pri­vate Gour­met­reise Flo­renz mit Koch­kurs

 

  1. Tag — Don­ners­tag

Fahrt ins Hotel auf eigene Faust. Check-In und Begrü­ßung durch den Rei­se­lei­ter.

Das Hotel Bru­nel­le­schi zählt zu den bes­ten Luxus­ho­tels im his­to­ri­schen Zen­trum von Flo­renz: nur wenige Schritte von den Uffi­zien und von der Piazza della Signo­ria ent­fernt, in der Nähe der berühm­tes­ten Ein­kaufs­stra­ßen der Stadt.

Will­kom­mens-Abend­essen im Hotel, in der Oste­ria La Pagliazza.

 

  1. Tag – Frei­tag

Nach dem Früh­stück Tref­fen mit dem Rei­se­lei­ter im Hotel.

Geführte Besich­ti­gung von Flo­renz. Flo­renz, Wiege der ita­lie­ni­schen Spra­che und der Renais­sance, die rei­che Han­dels­stadt der Medici Her­zöge, die Stadt der gro­ßen Künst­ler wie Bru­nel­le­schi, Dona­tello, Michel­an­gelo und Leo­nardo da Vinci. Flo­renz, das ist die Stadt der beein­dru­cken­den Kir­chen, Museen und Paläste, aber auch die Stadt der Märkte, der Trat­to­rien und der Mode. Eine Stadt, die mit ihrem kunst­his­to­ri­schen Reich­tum ein­fach über­wäl­ti­gend ist.

Fahrt zum Wein­gut Fat­to­ria di Bac­che­reto. Besich­ti­gung des Wein­gu­tes, Ver­kos­tung und leich­ter Mit­tags­im­biss.

Dann Wei­ter­fahrt zu einem wei­te­ren Wein­gut auf den lieb­li­chen Hügeln des Val di Pesa. Besich­ti­gung und Wein­ver­kos­tung. Hier drückt sich der Reich­tum der Geschichte und der Böden in der Struk­tur
der Weine aus, die der Sym­biose von küh­len Böden, mil­dem Klima und den nach­mit­täg­li­chen Bri­sen vom Tyr­rhe­ni­schen Meer zu ver­dan­ken ist.

Rück­kehr ins Hotel.

 

  1. Tag — Sams­tag

Nach dem Früh­stück Frei­zeit in Flo­renz für Shop­ping oder Zeit zum Erho­len.

Am Nach­mit­tag Koch­kurs in einem Restau­rant in einem his­to­ri­schen Palazzo des süd­li­chen Stadt­vier­tels  Oltrarno. Sie neh­men an der Vor­be­rei­tung eines 5‑Gang-Menüs aktiv teil. Der Koch­kurs beginnt um 16:00 Uhr und dau­ert etwa zwei­ein­halb Stun­den. Nach dem Koch­kurs, Abend­essen mit den selbst vor­be­rei­te­ten Gerich­ten.

 

  1. Tag — Sonn­tag

Aus­che­cken und Trans­fer auf eigene Faust zum Flug­ha­fen für den Heim­flug.

Paket­preis 2–6 Per­so­nen HAUPTSAISON

€ 2.320,- pro Per­son im Dop­pel­zim­mer

€ 2.995,- pro Per­son im Ein­zel­zim­mer

Paket­preis 2–6 Per­so­nen NEBENSAISON

€ 1.990,- pro Per­son im Dop­pel­zim­mer

€ 2.490,- pro Per­son im Ein­zel­zim­mer

Der Paket­preis schließt fol­gen­des ein:

Tag 1:

  • Tref­fen mit dem Guide im Hotel am Don­ners­tag
  • Abend­essen im Hotel Restau­rant „Oste­ria La Pagliazza“am Don­ners­tag;
  • Über­nach­tung mit Früh­stück im Hotel Bru­nel­le­schi;

Tag 2:

  • Ganz­tä­gige Füh­rung auf Deutsch (Flo­renz am Mor­gen, Fat­to­ria di Bac­che­reto und ein wei­te­res Wein­gut)
  • Ganz­tä­gi­ger Pri­va­ter Trans­fer
  • Besich­ti­gung, Ver­kos­tung und Mit­tags­im­biss in der Fat­to­ria di Bac­che­reto;
  • Besich­ti­gung und Ver­kos­tung in Tenuta Cas­tiglioni (Fres­co­baldi)
  • Über­nach­tung mit Früh­stück im Hotel Bru­nel­le­schi;

Tag 3:

  • Koch­kurs in Flo­renz (5 Gänge Menu)
  • Abend­essen
  • Über­nach­tung mit Früh­stück im Bru­nel­le­schi;

Fol­gende Leis­tun­gen sind nicht ent­hal­ten:

  • Kof­fer­ser­vice
  • Die Abend­essen am Tag 1 und 3 ent­hal­ten keine Getränke

Ver­län­ge­rungs­pa­ket

Das Wein­gut Vignama­g­gio gehöhrt zu den ältes­ten der Tos­kana. Eine Oase der Renais­sance im Her­zen der Hügel des Chi­anti-Gebie­tes, an der Quelle des Flus­ses Greve.

Vignama­g­gio erstreckt sich über 200 Hektar im Wein­an­bau­ge­biet des Chi­anti Clas­sico. Eine Degus­ta­tion der Vignama­g­gio-Weine ist eine Zeit­reise in die über 600-Jahre lange Geschichte des Land­gu­tes.

Unsere heu­tige Tour führt uns auf der pan­or­ami­schen Chi­an­ti­strasse durch die schöns­ten Dör­fer und Land­schaf­ten des Chi­anti mit meh­re­ren Stopps, die unter ande­rem die Haupt­stadt des Wein­an­bau­ge­bie­tes Greve und kenn­zeich­nend für die Bis­tecca alla Fio­ren­tina, Pan­zano berüh­ren. Kuli­na­ri­sche Höhep­unte des Tages ist nicht nur das genannte Tenuta di  Vignama­g­gio son­dern auch eine typi­sche Trat­to­ria mit Haus­manns­kost auf dem Land.

Preise HAUPTSAISON 

€ 850,- pro Per­son im Dop­pel­zim­mer

€ 1.070,- pro Per­son im Ein­zel­zim­mer

Preise NEBENSAISON

€ 720,- pro Per­son im Dop­pel­zim­mer

€ 870,- pro Per­son im Ein­zel­zim­mer

Die Ver­län­ge­rung schließt fol­gen­des ein:

  • Ganz­tä­gi­ger Pri­vat­trans­fer mit eng­lisch­spra­chi­gem Fah­rer am 4. Tag
  • Besich­ti­gung und Ver­kos­tung in Vignama­g­gio
  • Mit­tags­im­biss in einer typi­schen Trat­to­ria des Chi­anti
  • 1 Über­nach­tung mit Früh­stück im Hotel Bru­nel­le­schi am Sonn­tag

 

Bild:© Vin­g­ouri / Agen­tur-DMC

Preis

ab 1.990,- €

(pro Per­son im Dop­pel­zim­mer.)

Details

Pri­vate Gour­met­reise mit Koch­kurs,

Unter­brin­gung in einem 4*- Luxus­ho­tel

Pri­va­ter Rei­se­lei­ter und Fah­rer

Per­sön­li­che Wein­gut­füh­run­gen und Ver­kos­tun­gen

 

Buchung