Wein­reise Stei­er­mark – ins stei­ri­sche Vul­kan­land

Bild:© Peter Voigt

 

Eine Wein­reise in die Stei­er­mark sollte das stei­ri­sche Vul­kankand nicht aus­las­sen.

Diese Wein­reise führt Sie in die süd­öst­li­che Stei­er­mark. Der Wein­ort Stra­den liegt im Stei­ri­schen Vul­kan­land, in einer lieb­li­chen hüge­li­gen Land­schaft, die zum Genie­ßen und zu vie­len Akti­vi­tä­ten ein­lädt. Das milde Klima und die teils vul­ka­ni­schen Böden bie­ten qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen Wei­nen beste Vor­aus­set­zun­gen. Die Region lässt sich auf der Süd­ost­stei­ri­schen Hügel­land­wein­straße „erfah­ren“ – oder erwan­dern. 

 

Stra­den in der süd­öst­li­chen Stei­er­mark

Die Region um Stra­den bie­tet viel­fäl­ti­gen Genuss. Der Ort liegt ein­ge­bet­tet in das hüge­lige stei­ri­sche Vul­kan­land. Die Land­schaft lädt zum Wan­dern oder Radeln ein.  Freunde von Wein und Kuli­na­rik kom­men beson­ders auf ihre Kos­ten

Egal wel­cher kuli­na­ri­sche Genie­ßer­typ Sie sind: In Stra­den wer­den Sie fün­dig. Gut essen und trin­ken ist ein gro­ßer Bestand­teil der Lebens­kul­tur in Stra­den.

Köst­lich­kei­ten vom Man­ga­li­zaschwein, Apfel­bal­sa­mico, pfif­fi­ges Chut­ney, Roh­schin­ken von Hirsch und Wild­schwein, Para­deis­mar­me­lade mit Ingwer…Es ist für viele Geschmä­cker etwas dabei. Mus­ka­tel­l­ertre­ber­brand, gehalt­volle Erup­tion, Grau­bur­gun­der, Cal­dera Apfel­wein, Erd­beer­nek­tar, Apfel­friz­zante, Winzersekt…das sind nur einige High­lights aus dem Geträn­ke­an­ge­bot.

 

Der Wein

Die wich­tigs­ten Weiß­weine sind Welsch­ries­ling, Sau­vi­gnon blanc, Tra­mi­ner, Moril­lon (Char­don­nay), Weiß­bur­gun­der sowie der fürs „Strod’ner Wein­land“ typi­sche Grau­bur­gun­der. Als tol­ler Beglei­ter einer herz­haf­ten Buschen­schank­jause gilt auch der Säm­ling (Scheu­rebe). Rote Sor­ten­ver­tre­ter sind der Blaue Zwei­gelt und der zum Rot­wein aus­ge­baute Blaue Wild­ba­cher — ein Wein für Lieb­ha­ber.

 

Kunst und Kul­tur

Auch Kunst und Kul­tur haben hier das ganze Jahr Sai­son und gleich meh­rere fein- und eigen­sin­nige Köpfe, wie etwa die Mit­glie­der der ART­ge­nos­sen­schaft Stra­den, der Licht­künst­ler Anton Schnur­rer oder Kul­tur­brin­ger Wolf­gang Seidl von stra­den-aktiv, set­zen sich mit ihrer gan­zen Krea­ti­vi­tät dafür ein.

Egal zu wel­cher Jah­res­zeit Sie nach Stra­den kom­men, es war­tet immer ein umfang­rei­ches und tol­les Kul­tur­ange­bot auf Sie. Nähere Infos fin­den Sie in unse­rem Ver­an­stal­tungs­ka­len­der oder auf http://www.straden-aktiv.com

Quelle u.a.: www.straden.at

 

Unser Ange­bot in Stra­den

Bei unse­rem Win­zer kön­nen Sie die Weine der Stei­er­mark ver­kos­ten, einen grö­ße­ren Wein­bau­be­trieb ken­nen ler­nen und in einer Fahrt durch die Wein­berge das Wein­land haut­nah erle­ben. Natür­lich haben Sie auch die Mög­lich­keit, Wein zu kau­fen oder zu bestel­len.

Das Ange­bot:

  • Ver­kos­tung aller Weine sowie Kür­bis­kernöl
  • Wein­gar­ten­rund­fahrt und Kel­ler­füh­rung
  • Zur Wein­ver­kos­tung rei­chen wir Brote mit ver­schie­de­nen haus­ge­mach­ten Auf­stri­chen.

 

Preis pro Per­son 25 €.

Min­des­tens 2, maxi­mal 16 Per­so­nen. Für die Leis­tun­gen erhal­ten Sie einen Gut­schein.

Für grö­ßere Grup­pen machen wir Ihnen gern ein indi­vi­du­el­les Ange­bot.

Rei­se­ver­an­stal­ter: Ter­ra­plan Rei­sen AG, D‑91468 Guten­stet­ten

 

Bild:© Max Mus­ter­mann

Preis

25,- €

(pro Per­son, ab 2 Per­so­nen.)

Details

Das Ange­bot ent­hält:

  • Wein­ver­kos­tung mit allen Wei­nen und Trau­ben­kernöl
  • Wein­ber­grund­fahrt und Kel­ler­füh­rung in Stra­den
  • Zur Wein­ver­kos­tung wer­den Brote mit Auf­strich gereicht

Min­des­tens 2, maxi­mal 16 Per­so­nen. Ange­bote für grö­ßere Grup­pen auf Anfrage.

Für die­ses Ange­bot erhal­ten Sie einen Gut­schein

 

Buchung